Schlüsselblume

Spirituelles Coaching

Spirituelles Coaching ist das Element in meiner Beratungspraxis, das mit Informationen aus der Geistigen Welt arbeitet. Mit Hilfe der Lenormand-Karten: Sie schaffen eine faszinierende Möglichkeit, ins Selbst einzutauchen und zu entdecken, weshalb was passiert ist und wie es sich verwandeln lässt. Ganzheitliche Heilung ist auch über Transformation möglich – eine spannende Reise mit vielen Bildern und Erlebnissen!

  • Termine nur nach telefonischer Vereinbarung: 0 26 43 – 24 05
  • Dauer eines Coachings:  ca. 60 Minuten
  • Kosten eines Coachings: 90 Euro inklusive individueller Heilübung und Heilpflanze, die den Prozess unterstützen und leichter machen
Hexenbaum

Foto: Martina Schneider

Wandercoaching

Foto: Martina Schneider

Wandercoaching

Auf neuen Wegen gehen, um Klarheit zu gewinnen, Perspektiven zu erkennen und Lösungen zu finden: In Bewegung und an frischer Eifelluft, auf stillen und idyllischen Pfaden wird vieles, was Sie angehen möchten, leichter, als Sie es bisher gewohnt sind. Welcher Beweggrund Sie an- und umtreibt, wohin Sie aufbrechen und welche Gipfel Sie erklimmen möchten, das besprechen wir vorab in meiner Praxis. Eines ist sicher: Veränderung kann richtig Spaß machen! Weil Sie Ihre Wahrnehmung schärfen und Ihrer inneren Stimme Gehör schenken und so mit jedem Schritt mehr zu sich kommen.

Die Kosten richten sich nach der Tour, die wir miteinander vereinbaren.

Wandercoaching

Auf neuen Wegen gehen, um Klarheit zu gewinnen, Perspektiven zu erkennen und Lösungen zu finden: In Bewegung und an frischer Eifelluft, auf stillen und idyllischen Pfaden wird vieles, was Sie angehen möchten, leichter, als Sie es bisher gewohnt sind. Welcher Beweggrund Sie an- und umtreibt, wohin Sie aufbrechen und welche Gipfel Sie erklimmen möchten, das besprechen wir vorab in meiner Praxis. Eines ist sicher: Veränderung kann richtig Spaß machen! Weil Sie Ihre Wahrnehmung schärfen und Ihrer inneren Stimme Gehör schenken und so mit jedem Schritt mehr zu sich kommen.

Die Kosten richten sich nach der Tour, die wir miteinander vereinbaren.

Wandercoaching

Foto: Martina Schneider

Waldbaden

Alleine, als Paar oder in Kleingruppe mit 4 oder 6 Personen: Eintauchen in die Natur und die Ruhe, baden in sattem Grün und würzigen Düften – Waldbaden weckt alle Sinne, erdet, schenkt frischen Atem, beruhigt, entschleunigt, entspannt. Und, folgt man den Spuren des japanischen Wissenschaftlers Prof. Dr. Qing Li, dem Erfinder des Shinrin Yoku, wie es die Japaner nennen, ist Waldbaden eine medizinische Anwendung, die wirkt. In seinem Buch „Die wertvolle Medizin des Waldes“ beschreibt er, was passiert, wenn Menschen zwei- bis dreimal in der Woche 2 bis 3 Stunden in der Stille des Waldes verbringen: Innerer Stress reduziert sich, die Nerven beruhigen sich, über die Substanzen, die die Bäume abgeben, werden Immunsystem, Herz und Kreislauf gestärkt, der Blutdruck reguliert sich und das Plus an Sauerstoff, das der Mensch aufnimmt, dient jeder Zelle. So ist Waldbaden nicht nur als Prävention geeignet, sondern auch als Therapeutikum, resümiert Qing Li.

Atemübungen und Wahrnehmungsübungen für alle Sinne, Achtsamkeitstraining sowie kurze Meditationen runden das entspannende Bad im Wald harmonisch ab. Der Weg dorthin führt auf wunderschönen Eifelpfaden zu besonderen Orten, die zusätzlich Kraft schenken.

Dauer: zwischen 2 und 3 Stunden
Kosten: Kleingruppe (6 Personen):      pP  28,– €
Kleingruppe (4 Personen):      pP  42,– €
Paar:                                       pP  80,– €
Alleine:                                        120,– €
Baumkronen_pixabay_Mokkafuchs_freie Nutzung

Foto: pixabay