Alchemilla – Schule für Lebensfreude

Ein Kurs in Selbstliebe: 11.1., 8.2., 15.3., 12.4., 10.5., 14.6.2019 – jeder kann jederzeit ein- und zusteigen …

Alchemilla. Der Frauenmantel. Eine Heilpflanze, eine heilige Pflanze, die freudig zeigt, wie aus einem Regentropfen ein Diamant wird. Folgen wir ihr, können wir den Wert unserer eigenen Persönlichkeit kennen lernen, damit wir auf uns zählen können.

Im Fokus für Entdecker und Pioniere stehen an den Freitagen, 15 bis ca. 17 Uhr, wie viel  Wertschätzung und Erwartungshaltung miteinander zu tun haben und was wir tun können, um dieses Dilemma zügig aufzulösen. Um uns zu ent-wickeln, damit wir so stark werden, dass unsere Seele das anziehen kann, was ihr bestimmt ist.

Alchemilla – Schule für Lebensfreude

Ein Kurs in Selbstliebe: 11.1., 8.2., 15.3., 12.4., 10.5., 14.6.2019 – jeder kann jederzeit ein- und zusteigen …

Alchemilla. Der Frauenmantel. Eine Heilpflanze, eine heilige Pflanze, die freudig zeigt, wie aus einem Regentropfen ein Diamant wird. Folgen wir ihr, können wir den Wert unserer eigenen Persönlichkeit kennen lernen, damit wir auf uns zählen können.

Im Fokus für Entdecker und Pioniere stehen an den Freitagen, 15 bis ca. 17 Uhr, wie viel  Wertschätzung und Erwartungshaltung miteinander zu tun haben und was wir tun können, um dieses Dilemma zügig aufzulösen. Um uns zu ent-wickeln und so stark zu werden, dass unsere Seele das anziehen kann, was ihr bestimmt ist.

Alchemilla – Schule für Lebensfreude

Ein Kurs in Selbstliebe: 11.1., 8.2., 15.3., 12.4., 10.5., 14.6.2019 – jeder kann jederzeit ein- und zusteigen …

Alchemilla. Der Frauenmantel. Eine Heilpflanze, eine heilige Pflanze, die freudig zeigt, wie aus einem Regentropfen ein Diamant wird. Folgen wir ihr, können wir den Wert unserer eigenen Persönlichkeit kennen lernen, damit wir auf uns zählen können.

Im Fokus für Entdecker und Pioniere stehen an den Freitagen, 15 bis ca. 17 Uhr, wie viel  Wertschätzung und Erwartungshaltung miteinander zu tun haben und was wir tun können, um dieses Dilemma zügig aufzulösen. Um uns zu ent-wickeln, damit wir so stark werden, dass unsere Seele das anziehen kann, was ihr bestimmt ist.

Alchemilla – Schule für Lebensfreude

Ein Kurs in Selbstliebe: 11.1., 8.2., 15.3., 12.4., 10.5., 14.6.2019 – jeder kann jederzeit ein- und zusteigen …

Alchemilla. Der Frauenmantel. Eine Heilpflanze, eine heilige Pflanze, die freudig zeigt, wie aus einem Regentropfen ein Diamant wird. Folgen wir ihr, können wir den Wert unserer eigenen Persönlichkeit kennen lernen, damit wir auf uns zählen können.

Im Fokus für Entdecker und Pioniere stehen an den Freitagen, jeweils von 15 bis ca. 17 h, wie viel  Wertschätzung und Erwartungshaltung miteinander zu tun haben und was wir tun können, um  dieses Dilemma zügig aufzulösen. Um uns zu ent-wickeln, damit wir so stark werden, dass unsere Seele das anziehen kann, das für sie bestimmt ist.

Was möchten Sie sein: Ganz oder gut?

„Der Schatten ist die Person, die Sie lieber nicht wären.“ (C. G. Jung) Und gerade deshalb ist es die Person, die – oft unbemerkt – die Richtung im Leben vorgibt. Wer Licht sucht, findet es im Dunklen. Wenn wir ein Gefühl, einen Impuls unterdrücken, unterdrücken wir auch seinen Gegensatz: Verleugnen wir Hässlichkeit, vermindern wir unsere Schönheit, verdrängen wir Angst, schwächen wir unseren Mut, ignorieren wir unsere Gier, schmälern wir unsere Großzügigkeit. Erkennen wir unsere Schattenseiten an, können wir uns heilen und eins werden: ganz und gut. Dieser an Übungen reiche Workshop ist für diejenigen konzipiert, die im geschützten Raum in Kontakt mit ihren Schattenseiten kommen möchten.

Zu buchen über den Heilpraktiker Berufs-Bund, Selbach 22, 34513 Waldeck, Telefon 05634–994310, www.heilpraktiker-berufs-bund.de

35,– Euro für HBB-Mitglieder, 50,– Euro für alle anderen

Für Sie unterwegs: 9. Eifeler Kräutertag

Zum 9. Mal Eifeler Kräutertag in Bad Münstereifel: Besuchen Sie mich im Apothekermuseum und probieren Sie sie aus – die Vitalkräuter für alle Fälle! Im Frühjahr bietet sich eine (Wild-) Kräuterkur geradezu an, um sich zu regenerieren und zu reinigen. Welches Kraut hat welche Wirkung und wie wird es angewendet für die Gesundheit, beim Kochen, in der Kosmetik oder als duftende Deko? Echt praktisch bei den kurzen Vorträgen: Probieren & Schnuppern sind ausdrücklich erwünscht!

Eintritt frei

Was möchten Sie sein: ganz oder gut?

„Der Schatten ist die Person, die Sie lieber nicht wären.“ (C. G. Jung) Und gerade deshalb ist es die Person, die – oft unbemerkt – die Richtung im Leben vorgibt. Wer Licht sucht, findet es im Dunklen. Wenn wir ein Gefühl, einen Impuls unterdrücken, unterdrücken wir auch seinen Gegensatz: Verleugnen wir Hässlichkeit, vermindern wir unsere Schönheit, verdrängen wir Angst, schwächen wir unseren Mut, ignorieren wir unsere Gier, schmälern wir unsere Großzügigkeit. Erkennen wir unsere Schattenseiten an, können wir uns heilen und eins werden: ganz und gut. Dieser an Übungen reiche Workshop ist für diejenigen konzipiert, die im geschützten Raum in Kontakt mit ihren Schattenseiten kommen möchten.

Zu buchen über den Heilpraktiker Berufs-Bund, Selbach 22, 34513 Waldeck, Telefon 05634–994310, www.heilpraktiker-berufs-bund.de

35,– Euro für HBB-Mitglieder, 50,– Euro für alle anderen

Kompakt: Tests der Intuitiven Diagnostik

Vom Symptom zur Ursache der Erkrankung, ohne dass es hierfür der Geräte- oder Labormedizin bedarf: Mit intuitiver Diagnostik wird es dem Therapeuten möglich, den Patienten ganzheitlich zu erfassen und zu behandeln. Welche Tests zielführend sind und wie sie zügig und sicher in jeder Praxis funktionieren, lernen Teilnehmer in diesem Workshop.

Ziel: Kompaktwissen zu den wichtigsten Tests der intuitiven Diagnostik erwerben und praktisch umsetzen.

Zu buchen über den Heilpraktiker Berufs-Bund, Selbach 22, 34513 Waldeck, Telefon 05634–994310, www.heilpraktiker-berufs-bund.de

35,– Euro für HBB-Mitglieder, 50,– Euro für alle anderen

Gut bei Stimme und überzeugend im Auftreten

Samstag, 18. März, Workshop 10-18 h, Seminarhaus Schlüsselblume

Keine Angst mehr vor dem nächsten Auftritt: Wer gut bei Stimme ist und aufrecht in der Haltung, hat meist schon viel gewonnen im Vorstellungsgespräch, beim Vortrag und während einer Unterhaltung. Im Tagesseminar lernen die Teilnehmer ihren Eigenton kennen; unter fachkundiger Anleitung probieren sie aus, wann und wie ihre Tonlage und Lautstärke auf andere motivierend oder beruhigend wirken, wie sie mit dem Atem mehr Klangfülle erreichen und die richtige Haltung und Gestik einnehmen. Schnell wird deutlich, dass Lampenfieber plötzlich nur noch Nebensache ist.

  • Zu buchen über die Kreisvolkshochschule Ahrweiler, Telefon 0 26 41/ 9 12 33 90
  • 72,– Euro pro Person (inkl. Tee und Kaffee)
  • Hinweis: Zu dieser Veranstaltung gibt es kein Skript!

 

Praktisch: Erfolg haben

Einführung ins NeuroLinguistische Programmieren (NLP)

Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. März, Wochenend-Seminar, Seminarhaus Schlüsselblume, Fr 17-21 h, Sa 10-18 h, So 10-13 h

  • Das NLP-Einführungswochenende mit Kommunikationstraining
  • Ausräumen von Missverständnissen
  • Ziele erreichen lernen & unerwünschtes Verhalten verändern können
  • Und wenn die Zeit noch reicht: negative Glaubenssätze auflösen lernen
  • Zu buchen über die Kreisvolkshochschule Ahrweiler, Telefon 0 26 41/ 9 12 33 90
  • 115,20 Euro pro Person (inkl. Skript, Tee und Kaffee)