Heilige Zahlen fürs Herz

Vielleicht schon sehnsüchtig haben wir auf den Frühlingsanfang gewartet. Im keltischen Jahreskreis beginnt heute das Fest Ostara. Vielleicht trägt unser Herz an anderen, tieferen Sehnsüchten, die uns schon über Jahre und Jahrzehnte unbemerkt begleiten. Hier vermag die Alchemie zu helfen, um die eigenen Sehnsüchte zu erkennen, zu erfüllen, zu erlösen. In diesem Workshop in Bad Neuenahr lernen wir unsere Herzzahlen kennen und mit welchen Pflanzen sie korrespondieren auf Grundlage der energetischen Spagyrik (die Alchemie in der Homöopathie) nach Dr. Carl Zimpel. So wissen wir bald mehr um uns und was wir tun können, um ganz bei uns zu sein und das Leben noch mehr zu genießen.

Seminarort:Herz-Licht-Raum in der Praxis Regymed, Unterstraße 15, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kosten: 50,– € pro Person, darin enthalten Getränke und Snacks.

Hinweis: Bitte Schreibunterlagen mitbringen.

Info/Anmeldung: Herzfrau Martina Schneider, Seminarhaus Schlüsselblume, Kontakt: Telefon 0 26 43 – 24 05 oder über www.naturheilpraxis-in-kreuzberg.de

Herzfrau Astrid Freia Schuld, Telefon 0 1525 3123718